Menschen gewinnen und führen - Werkzeuge der Führung

Führung heißt in erster Linie sie wissen was sie wollen und wissen wie sie ihren Mitarbeitern und Teams die Grundlagen dazu liefern.
Die damit verbundenen Aufgaben im Unternehmensalltag sind weitreichend: Entscheidungen vorbereiten und treffen - Ziele vereinbaren - Feedback geben - Delegieren - Probleme im Team lösen - Ergebnisse präsentieren – Fähigkeiten coachen - immer steht das persönliche Kommunikationsvermögen der jeweiligen Führungskraft im Mittelpunkt. Egal, ob in Team-Meetings oder schwierigen Einzelgesprächen - arbeiten sie mit Feingefühl und gewinnen Sie ihre Mitarbeiter für die Teamziele und die Ziele des Unternehmens. Sie schärfen ihre Fähigkeit, Probleme und Konflikte mit ihren Mitarbeiten effizient zu lösen und delegieren Aufgaben so, dass ihre Mitarbeiter in selbstverantwortlichem Handeln eigene Erfolge erzielen.

Weitere inhaltliche Schwerpunkte:

  • Warum Führung eine Haltung ist und alle Lebensbereiche betrifft.
  • Was haben Führungskräfte mit Schneepflügen gemeinsam?
  • Kompetenzbereiche und psychologische Grundlagen der Menschenführung
  • Wie Leistungsmotivation entsteht, wer dafür verantwortlich ist und was man als Führungskraft dafür tun kann.
  • Erfolgreich Ziele vereinbaren im Mitarbeitergespräch
  • Neue Verantwortung für Mitarbeiter – Fördern durch Fordern
  • Feedback zu Leistungsstörungen und Demotivation
  • Wahrnehmung und Wertschätzung des Menschen
  • Selbstmanagement und Umgang mit Stress

Phasen der Veränderung und die Begleitung durch die Führungskraft.

In zahlreichen Übungen reflektieren sie ihre persönlichen Stärken und Defizite und lernen ihre darin schlummernden Potenziale als Führungskraft schrittweise und systematisch auszubauen.

Interesse? Informationsbedarf?

Dann sprechen Sie uns einfach an oder hinterlassen Sie uns eine Nachricht

Zurück