Zur Person - Wolfgang Caser

Wolfgang Caser
„Liebe geht durch den Magen“.

Dieses Sprichwort kennen die meisten. Früher war es ein wichtiges Kriterium bei der Partnerwahl, dass die Auserwählte gut kochen konnte. Die Zeiten haben sich geändert - der Sinn dieser alten Weisheiten ist geblieben. Wir schätzen die gute Küche! Ich esse gerne gut, lasse mich gerne verwöhnen – nicht nur zu Hause.

Aus diesem Grund macht es mir Freude, mein Fachwissen als Dienstleistung anzubieten. Es ist mir immer wieder ein „Leckerbissen“, bei der Planung und Ausstattung einer Großküche mitzuwirken. Einen Ort zu schaffen, wo der kulinarische Genuss gelebt wird.

Wolfgang Caser, Dipl. MC Ing.

  • 1959 geboren in Bregenz
  • 1966-1980 Schulausbildung mit Abschluss an der HTL Bregenz
  • 1980 Präsenzdienst
  • 1981 Konstrukteur bei Zumtobel Leuchten, Dornbirn und Johannesburg
  • 1982 - 1983 Projektleiter bei Berkmann Anlagenbau, Bregenz
  • 1983 - 1992 stellv. Verkaufsleiter bei Rein Großküchen, Dornbirn
  • Seit 1993 selbständig mit
    • Ingenieurbüro für die Planung von Großküchen- und Verpflegungsausgabesystemen
    • Ingenieurbüro für Bauphysik, Energie- und Bauökologieberatung

Weiterbildung

  • 1982 Technische Akademie Esslingen, Lehrgang Arbeitsvorbereitung
  • 1990 Konzessionsprüfung Ingenieurbüro
  • 1990 Lehrlingsausbilderprüfung
  • 1991 Energieberaterausbildung
  • 1992 eigene Bauerfahrung - Eigenheimbau
  • 1998 Konzessionsprüfung Gastgewebe
  • 1999 Lehrgang e5-Gemeindebetreuer (energieeffiziente Gemeinde)
  • 2000 Lehrgang Bauökologie / Baubiologie
  • 2001 - 2002 Collegeausbildung zum Dipl. Mental Coach
  • 2005 - 2006 eigene Bauerfahrung - Althaussanierung
  • 2007 Passivhaus-Lehrgang